Vit4ever
Selen Komplex, 200 µg – 365 Tabletten

11,50 

Enthält 7% MwSt. DE
(225,49  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
GTIN: 4260571340196

Vorrätig

Beschreibung

Die hochdosierten Selentabletten lassen sich sehr leicht schlucken und enthalten einen 3-fach Komplex aus 50% Natriumselenit, 25% Selenhefe und 25% Selenmetionin, was für eine optimale Bioverfügbarkeit und Verwertbarkeit sorgt.

Selen ist ein lebenswichtiges Spurenelement und ein wichtiger Bestandteil zahlreicher Enzyme, die schwerpunktmäßig für “das Einfangen” freier Radikale und somit für den oxidativen Zellschutz sowie für die Funktion der Schilddrüse verantwortlich sind. Auch ist Selen ein wichtiger Baustein für die Spermien des Mannes.

Selenmangel führt zu einer Schwächung des Immunsystems , Muskelschwäche und zu Störungen der Spermienproduktion des Mannes.

Verzehrempfehlung:
Täglich 1 Tablette mit ausreichend Flüssigkeit.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,051 kg
Merkmale
vegan
vegetarisch
fruktosefrei
laktosefrei
glutenfrei
ohne Gentechnik (GMO)
ohne Magnesiumstearat

Zutaten

Mikrokristalline Cellulose (Füllstoff), Selenhefe, L-Selenomethionin, Natriumselenit.

Nährwerte

- Nährwert per 100g
- Inhaltsstoffe pro maximaler Tagesdosis
(% NRV) = Nährstoffbezugswert gem. VO (EU) NR. 1169/2011

Brennwert
Fett
- davon Gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
- davon Zucker
Eiweiß
Salz
===   Maximal empfohlene Tagesdosis   === 1 Tablette
Selen 200 μg (364 % NRV)

Hinweise gemäß NemVO

Für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Nahrungsergänzungsmittel stets kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nahrungsergänzungsmittel sind keine Arzneimittel!

Hinweise zu Arzneimitteln

Bei Arzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.

Bei Tierarzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.