Grünlippenmuschel, 600mg – 365 Kapseln

19,50 

Enthält 7% MwSt. DE
(130,87  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
GTIN: 741807097861
Artikelnummer: vit4-111 Kategorien: , ,

Beschreibung

Grünlippenmuscheln werden häufig bei Arthrose oder Knorpelschäden eingesetzt, das sie positive Auswirkungen auf die Funktion der Gelenke haben.

Sie enthalten viele Muschelweiweißstoffe, Omega-3-Fettsäuren, Glycosaminoglykane (GAG), Antioxidantien und darüber hinaus eine Vielzahl an weiteren Mineralien und Spurenelementen.

Verzehrempfehlung:
1-3x täglich je eine Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüsssigkeit.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,149 kg
Merkmale
fruktosefrei
laktosefrei
glutenfrei
ohne Gentechnik (GMO)
ohne Magnesiumstearat
ohne Füllstoffe

Zutaten

Neuseeländisches Grünlippmuschel-Pulver, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle).

Nährwerte

- Nährwert per 100g
- Inhaltsstoffe pro maximaler Tagesdosis
(% NRV) = Nährstoffbezugswert gem. VO (EU) NR. 1169/2011

Brennwert
Fett
- davon Gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
- davon Zucker
Eiweiß
Salz
===   Maximal empfohlene Tagesdosis   === 3 Kapseln
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Grünlippmuschel-Pulver: 1800 mg
- davon                                                                     -- Glycosaminoglykane: 43 mg

Hinweise gemäß NemVO

Für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Nahrungsergänzungsmittel stets kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nahrungsergänzungsmittel sind keine Arzneimittel!

Hinweise zu Arzneimitteln

Bei Arzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.

Bei Tierarzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.