Bio Flohsamen-Schalen, 500mg – 365 Kapseln

21,50 

Enthält 7% MwSt. DE
(101,90  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
GTIN: 745572335418
Artikelnummer: vit4-125 Kategorien: , ,

Beschreibung

Flohsamenschalen können eine ballaststoffreiche Ernährung unterstützen.

Da Flohsamenschalen stark quellende Eigenschaften haben, können sie sich zudem positiven auf das Sättigungsgefühl und die Verdauung auswirken.

Flohsamenschalen werden zudem sehr erfolgreich bei Verdauungsproblemen, insbesondere bei Verstopfung und zur Darmreinigung/Darmsanierung verwendet.

Verzehrempfehlung:
Täglich 2-6 Kapseln mit viel (!) Wasser oder anderer Flüssigkeit vor einer Mahlzeit. Bestenfalls auf 2-3 Portionen über den Tag aufgeteilt.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,211 kg
Merkmale
vegan
vegetarisch
fruktosefrei
laktosefrei
glutenfrei
ohne Gentechnik (GMO)
ohne Magnesiumstearat
ohne Füllstoffe

Zutaten

Bio Flohsamenschalen gemahlen, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle).

Nährwerte

- Nährwert per 100g
- Inhaltsstoffe pro maximaler Tagesdosis
(% NRV) = Nährstoffbezugswert gem. VO (EU) NR. 1169/2011

Brennwert
Fett
- davon Gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
- davon Zucker
Eiweiß
Salz
===   Maximal empfohlene Tagesdosis   === 6 Kapseln
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Bio Flohsamenschalen: 3000 mg

Hinweise gemäß NemVO

Für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Nahrungsergänzungsmittel stets kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nahrungsergänzungsmittel sind keine Arzneimittel!

Hinweise zu Arzneimitteln

Bei Arzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.

Bei Tierarzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.