Basenpulver Advanced, 360g

14,49 

(40,25  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
GTIN: 4260601191286
Artikelnummer: vit4-230 Kategorien: , ,

Beschreibung

Basenpulver Advanced ist eine Mischung aus wichtigen Mineralien und Spurenelementen in Form von basischen Salzen wie beispielsweise Carbonaten, Hydrogencarbonaten, Hydrogenphosphaten und Citraten, welche dafür entwickelt wurden, ein ausbalanciertes Säure-Basen-Gleichgewicht in unserem Magen zu schaffen.

Baenpulver kann bei gestörtem Säure-Basen-Haushalt einer Übersäuerung entgegenwirken und zu einer Entsäuerung des Körpers beitragen.

Verzehrempfehlung:
1-2x täglich einen gestrichenen Teelöffel (ca. 5g) in ausreichend Wasser oder anderen Flüssigkeiten auflösen und zu den Mahlzeiten verzehren.
Information:
Die maximal empfohlene Dosierung von 2 Löffeln bzw. 10g sollte nicht bei Kindern und Jugendlichen vor Vollendung des 15. Lebensjahres angewendet und entsprechend verringert werden.
Produkt vor dem Öffnen gut Durchschütteln um eine gleichmäßige Verteilung der Inhaltsstoffe zu erhalten.
Wegen der Beeinflussung des natürlichen Magensäurehaushalts raten wir von einer längerfristigen Verwendung von Basenpulver, über 1-2 Monate hinaus, ab!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 360 kg
Merkmale
vegan
vegetarisch
laktosefrei
glutenfrei
ohne Gentechnik (GMO)
ohne Magnesiumstearat
ohne Zusatzstoffe

Zutaten

Kaliumcitrat, Calciumsalze der Citronensäure, Magnesiumsalze der Citronensäure, Säuerungsmittel: Citronensäure, natürliches Aroma, Süßungsmittel: Sucralose, Zinkcitrat, Beta-Carotin.

Hinweise gemäß NemVO

Für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Nahrungsergänzungsmittel stets kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nahrungsergänzungsmittel sind keine Arzneimittel!

Hinweise zu Arzneimitteln

Bei Arzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.

Bei Tierarzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.