NOW Pycnogenol, 30mg – 60 Veg. Kapseln

Pinienrindenextrakt

Bisher bei uns 12,50 

Enthält 19% MwSt. DE
(694,44  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
GTIN: 733739032645

Vorrätig

Artikelnummer: NowP3060 Kategorien: ,

Beschreibung

Pycnogenol ist eine Kombination von Proanthocyanidinen (OPC) aus der Rinde der französischen Seekiefer.

OPC ist ein starkes Antioxidanz und wirkt sich positiv auf die Funktion und Stärke der Blutgefäße aus, weshalb es auch im Bereich der “Männergesundheit” sehr beliebt ist.

 


Verzehrempfehlung:
1-3 mal täglich 1-2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,018 kg

Zutaten

Hypromellose (Zellulosekapsel), Reismehl und Stearinsäure (pflanzliche Quelle).

Nährwerte

- Nährwert per 100g
- Inhaltsstoffe pro maximaler Tagesdosis
(% NRV) = Nährstoffbezugswert gem. VO (EU) NR. 1169/2011

Brennwert
Fett
- davon Gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
- davon Zucker
Eiweiß
Salz
===   Maximal empfohlene Tagesdosis   === 6 Kapseln
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Pycnogenol® (French Maritime Pine Bark Extract) (Pinus pinaster): 180 mg
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Citrus Bioflavonoid Complex: 3600 mg

Hinweise gemäß NemVO

Für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Nahrungsergänzungsmittel stets kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nahrungsergänzungsmittel sind keine Arzneimittel!

Hinweise zu Arzneimitteln

Bei Arzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.

Bei Tierarzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.