GEN Beta Alanin Pulver, 500g

17,43 20,50 

Enthält 7% MwSt. DE
(34,17  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
GTIN: 4260601191606

20,50 

Produkt Menge Discount Preis je Einheit
3 - 5 5% 19,48 
6 - 9 10% 18,45 
10+ 15% 17,43 
Artikelnummer: gen-048 Kategorien: ,

Beschreibung

Beta Alanin gehört zu den nicht-essentiellen Aminosäuren und kann vom Körper selber produziert werden.

Mit Hilfe der Aminosäure L-Histidin wird Beta Alanin im Köper zu Carnosin umgewandelt, welches widerrum eine wichtige Rolle für unseren Säure-Basen-Haushalt spielt und so einer Übersäuerung der Muskulatur entgegenwirken kann. Dies macht die Supplementierung von Betal Alanin insbesondere für Sportler interessant.


Verzehrempfehlung:
2x täglich ca. 2,5 g (1 Scoop) in ca. 200-300 ml Wasser einrühren und verzehren.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,600 kg
Merkmale
vegan
vegetarisch
fruktosefrei
laktosefrei
glutenfrei
ohne Gentechnik (GMO)
ohne Magnesiumstearat
ohne Füllstoffe

Zutaten

Beta Alanin.

Nährwerte

- Nährwert per 100g
- Inhaltsstoffe pro maximaler Tagesdosis
(% NRV) = Nährstoffbezugswert gem. VO (EU) NR. 1169/2011

Brennwert 1675 kJ / 400 kcal
Fett
- davon Gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
- davon Zucker
Eiweiß
Salz
===   Maximal empfohlene Tagesdosis   === 5 g (2 Scoops)
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Beta Alanin: 5 g

Hinweise gemäß NemVO

Für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Nahrungsergänzungsmittel stets kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nahrungsergänzungsmittel sind keine Arzneimittel!

Hinweise zu Arzneimitteln

Bei Arzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.

Bei Tierarzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.