Chia Samen, 1000g

7,94 

(7,94  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
Artikelnummer: SW10106 Kategorien: ,

Beschreibung

Chia Samen (Salvia hispanica) sind reich an Nährstoffen.

So enthalten sie hohe Mengen an Kalzium, aber auch Magnesium, Phosphor, Eisen, Natrium, Zink und einige Vitamine.

Chia Samen enthalten zudem einen relativ hohen Anteil an Antioxidantien, pflanzlichem Eiweiß, Ballaststoffen und Omega-3 Fettsäuren, speziell der alpha-Linolensäure.

Die Verwendungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig, jedoch sollte man bedenken, dass Chia Samen , ähnlich wie z.B. Floh- oder Leinsamen, quellende Eigenschaften besitzen, weshalb auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr geachtet werden sollte..

Hinweis!
Die Aufnahme von Chia-Samen kann blutverdünnende Wirkung haben.
Bei gleichzeitiger Einnahme blutverdünnender Mittel oder niedrigem Blutdruck ist daher Vorsicht geboten.

Verzehrempfehlung:
Chia-Samen lassen sich in nahezu jedes Gericht einfügen und verarbeiten. Eine tägliche Verzehrmenge von 15 Gramm sollte allerdings nicht überschritten werden.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1000 kg

Zutaten

100% Chia Samen

Nährwerte

Nährwert per 100g
Brennwert
Fett 31,1 g
- davon Gesättigte Fettsäuren 3,8 g
Kohlenhydrate 4,5 g
- davon Zucker
Ballaststoffe 31,4 g
Eiweiß 21,2 g
Salz max. 0,03 g

Hinweise gemäß NemVO

Für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Nahrungsergänzungsmittel stets kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nahrungsergänzungsmittel sind keine Arzneimittel!

Hinweise zu Arzneimitteln

Bei Arzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.

Bei Tierarzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.