Daily Essentials
Sägepalme (Saw Palmetto), 3000mg – 500 Tabletten

16,50 

Enthält 7% MwSt. DE
(50,77  / 1 kg)
zzgl. Versand
GTIN: 4260601190777

Zur Zeit nicht lieferbar

Artikelnummer: de-013 Kategorien: , ,

Beschreibung

Die Früchte der Sägepalme (Serenoa repens) enthalten viele Phytosterole und Fettsäuren.
Schulmedizinisch werden Sägepalmenbestandteile gegen benigne Prostatahyperplasie bei Männdern eingesetzt.

Das fettlösliche Pulver besteht zu 80 % aus Fettsäuren, wie Laurin-,Myristicin-, Ölsäure und verschiedenen Phytosterolen, mit Schwerpunkt ß-Sitosterol, Sitosterol-Glucosit und Sitosterol-Fettsäureester.

Daily Essentials Nahrungsergänzungen werden in Deutschland und nach höchsten Standards, sowie nach GMP & ISO 9001 hergestellt und sind unabhängig laborgeprüft auf Schadstoffe.

Verzehrempfehlung:
1-3 mal täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,325 kg
Merkmale
vegan
vegetarisch
fruktosefrei
laktosefrei
glutenfrei
ohne Gentechnik (GMO)
ohne Magnesiumstearat

Zutaten

Sägepalme Fruchtextrakt 20:1, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose (vegetarische Kapselhülle), Presshilfen und Trennmittel: Mikrokristalline Zellulose, Reis Extrakt.

Nährwerte

- Nährwert per 100g
- Inhaltsstoffe pro maximaler Tagesdosis
(% NRV) = Nährstoffbezugswert gem. VO (EU) NR. 1169/2011

Brennwert
Fett
- davon Gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate
- davon Zucker
Eiweiß
Salz
===   Maximal empfohlene Tagesdosis   === 3 Tabletten
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Sägepalme Pulver: 3000 mg

Hinweise gemäß NemVO

Für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Nahrungsergänzungsmittel stets kühl, trocken, lichtgeschützt und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Nahrungsergänzungsmittel sind keine Arzneimittel!

Hinweise zu Arzneimitteln

Bei Arzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.

Bei Tierarzneimitteln:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker oder beim Verkäufer die fachkundige Person nach § 50 des Arzneimittelgesetzes.